Glätteisen FHI Test

Immer wieder hört und liest man, dass die Technik eine der wichtigsten Eigenschaften bei Glätteisen ist. Das ist sicherlich richtig, der Ausstattung kommt ebenso wie der Elektronik eine große Bedeutung zu, dennoch haben auch, wie ein entsprechender Test bewiesen hat, auch Art, Aussehen und Gewicht eine große Bedeutung bei einem Glätteisen.

 

Der Test bescheinigt ein robustes und innovatives Glätteisen

Speziell die Glätteisen von FHI fallen im Test durch ein sehr robustes und mattiertes Gehäuse auf, welches durchaus auch mal zu Boden fallen darf und dennoch nicht beschädigt ist. Die Glätteisen von FHI werden mit hochwertigen PTFC-Heizelementen aus Keramik ausgerüstet. Damit gehört es aktuell zu den qualitativ hochwertigsten Glätteisen, die man derzeit am Markt erhalten kann. Die Anwendung des Glätteisens von FHI erfordert nicht, wie die Modelle der meisten Mitarbeiter, trockenes Haar. Wie ein Test gezeigt hat, reicht es bei den Glätteisen von FHI aus, die Haare kurz anzufönen. Im Anschluss kann man sofort mit dem Glätteisen loslegen, das spart oft wertvolle Zeit.

Back to Top ↑